HERCULES Robert/a Deluxe I-F8, Wave, 625Wh schwarzmatt (2024)

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Lieferzeit 4 - 10 Werktage

E-BIKE-QUALITÄT FÜR ALLTAG UND TOUR

  • harmonischer Bosch Active Line Motor mit  625 Wh PowerTube Akku
  • robuste Shimano Nexus 8-Gang-Nabe 
  • kraftvolle und wohldosierbare hydraulische Shimano Scheibenbremsen 



Ein echtes Qualitäts-E-Bike zeichnet sich durch pure Fahrfreude und langanhaltenden Fahrspaß aus. Bis ins Detail hochwertig ausgestattet, wurde das Robert/a Deluxe I-R8 genau vor diesem Hintergrund entwickelt. Angetrieben vom vollintegrierten Bosch Active Line Plus Motor mit reichweitenstarkem  625 Wh PowerTube Akku verfügt das Touren-E-Bike über eine genauso dynamische wie harmonische Trittunterstützung. Dazu kommen robuste und bewährte Komponenten wie die Shimano 8-Gang Nexus Nabe mit zusätzlicher Rücktrittbremse und die kraftvollen sowie gleichzeitig optimal dosierbaren hydraulischen Scheibenbremsen. Dank der Schwalbe Energizer Reifen mit GreenGuard Pannenschutz ist das Robert/a Deluxe I-R8 dazu optimal gegen unliebsame Überraschungen auf Touren und täglichen Strecken geschützt.

Größe oder Maße

Created with Sketch.

Radgröße 28"
Rahmenform Wave
Farben schwarz matt 


Zulässiges Gesamtgewicht 135,0 kg (Fahrrad+Fahrer+Gepäck)

Produktdetails

Created with Sketch.

Motor Bosch Active Line Plus 25/50Nm

Motorunterstützung bis 25 km/h

Akku PowerTube 625 Wh Horizontal 

Display Bosch Intuvia

Gabel SR Suntour, NEX-E25 HLO, 63 mm Federweg, einstellbar, hydraulischer Lockout

Federweg (vorne) 63,0 mm

Schaltungsart 8 Gang Nabenschaltung

Schalthebel Shimano Revoshifter

Kurbelgarnitur Samox EC38

Kassette Shimano 19T

Kette KMC Z610

Bremstyp TEKTRO HD-T280 hydraulische Scheibenbremse 160mm

Vorbau A-head, verstellbar

Lenker Ergo City, AL 640 mm, 35° backsweep, 31,8 mm

Steuersatz semi-integrated

Nabe (Vorderrad) Shimano MT200, Schnellspanner

Nabe (Hinterrad) Shimano Nexus 8G

Felge Rodi Web 19

Bereifung Schwalbe Energizer Active Plus GreenGuard

Reifengröße (ETRTO) 50-622

Radgröße 28 Zoll

Schlauch Schwalbe AV 19

Sattel Selle Bassano Suprema 

Sattelstütze  LIMOTEC S1-Z, 350 mm, Ø30.9 mm, 50 mm Federweg 

Frontleuchte HERCULES, FH 50, LED, bis zu 40 Lux

Rückleuchte Comus ICR-11, integriert im Rahmen

Gepäckträger i-Rack, Systemträger R8, mit Federklappe



 

ZULÄSSIGES GESAMTGEWICHT

135 kg

Stilvoll, schnell und mit genug Platz für alles, was du brauchst! Das HERCULES E-Bike bietet eine beeindruckende Traglast von bis zu 135 kg. Egal ob du zur Arbeit pendelst, Besorgungen erledigst oder einfach die Stadt erkundest – nimm einfach alles mit, was du brauchst!

Mit unserem geräumigen Design und der robusten Konstruktion hast du genug Platz für dein Gepäck und bist immer bereit für neue Entdeckungen. Mach dich bereit für eine bequeme und stilvolle Fahrt durch die Stadt mit dem HERCULES E-Bike! 

Bosch Active Line Plus Motor 

Mit dem Active Line Plus steht ein Antrieb zur Verfügung, der mit 50 Nm Drehmoment und maximal 270 % Unterstützung nachdrücklich anschiebt und dabei dank extrem feinfühlige Sensorik harmonische Leistungsentfaltung ermöglicht. Der leise, widerstandsarm laufende Antrieb schont dank Schaltvorgangserkennung Getriebenabe oder Kettenschaltung und ist mit Freilauf wie mit Rücktritt verfügbar. Seine Masse von 3,2 kg erlaubt ein geringes Gesamtgewicht.

Bosch Power Tube 

PowerTube steht bei Bosch für elegant in den Rahmen integrierte Akkus; neben der bekannten 500-Wh-Version gibt es nun zwei neue Ausführungen mit 400 bzw. satten 625 Wattstunden Kapazität. Mit einem Gewicht um 3,5 Kilo und etwas größerer Bauform wendet ich letztere Variante an Mountainbiker, die lange Touren planen und schwere Bergauf-Passagen bewältigen wollen. 400- und 500-Wh-Akku sind mit 2,9 Kilo etwas leichter und optimal fürs Touren- und Trekkingbike.


Bosch Intuvia Display 

Mit großflächiger Anzeige, eindeutiger Kennzeichnung aller Daten und einfacher Bedienung bietet das Intuvia-Display eine optimale Lösung für Touren- und Alltagsräder. Der Tastenblock in Griffnähe stellt sicher, dass die Hände stets am Lenker bleiben; die integrierte USB-Schnittstelle erlaubt etwa das Laden eines Smartphones. Das Display ist überm Vorbau montiert und liegt daher immer im Blickfeld.